bg
 

Mit Sicherheit Glas

Fini Curve Reflect nutzt ein transparentes Trägermaterial, das mit einzeln platzierten Elementen bestückt werden kann. Diese sind in Form und Grösse flexibel gestaltbar. Unterschiedliche Metallbeschichtungen wie Aluminium in zwei Reflektionsstufen, Titannitrid sowie Titan, einseitig dreidimensionale und je nach Lichteinfall farbwechselnde Varianten sowie die Möglichkeit der zusätzlichen Bedruckung/Lackierung lassen die Möglichkeiten endlos erscheinen. Standardmässig ist die Rückseite entweder schwarz oder mit der Vorderseite identisch. Aber selbst Kombinationen aus unterschiedlichen Metallen auf Vorder- und Rückseite sind machbar.

Fini Curve Reflect hat, je nach Größe, Form und Anzahl der Elemente unterschiedliche g-Werte und Lichttransmission. In Kombination mit den vielfältigen Design-Möglichkeiten wie Grösse, Form und Anordnung der Elemente lassen sich so optimale Lösungen für jedes individuelle Projekt realisieren. Im Vergleich zu metallisch beschichteten Geweben kann mit Teilflächen, Verläufen und unterschiedlichen Metallen innerhalb eines Glases gearbeitet werden. Ein Verlauf mit einem beidseitig von der Glaskante zur Mitte auslaufenden Muster mit klarem Sichtfeld ist möglich. Darüber hinaus können neben Sentryglas®, auch PVB- und TPU-Folien bis zu einer maximalen Breite von 3200mm verarbeitet werden.

Unabhängige Vogelwarten bestätigen dem Produkt nicht zuletzt wegen der dreidimensionalen Optik einen guten Vogelschutz. Entsprechende Prüfungen erfolgen zeitnah in Europa und den USA. Zusammen mit der Verwendung von recyceltem Kunststoff und den sehr guten licht- und wärmetechnischen Eigenschafen ist Fini Curve Reflect ein nachhaltiges und umweltfreundliches Glas.  
Videos um das Glas (in der planen Variante) live zu erleben: 
https://youtu.be/MlKpsrpVqys

https://youtu.be/Qt4U2bf0p_w    
https://youtu.be/AFFO9YKVoBA