bg
 

FINI CURVE STAR

Wärmedämmung auf Maß gefertigt

Privatvilla, Niederlande
Finiglas, gebogenes Glas, bended Glas, Glasbiegerei, gebogenes Isolierglas, gebogenes ESG
Dem stetigen Bestreben nach Energieeffizienz tragen wir durch unsere andauernde Weiterentwicklung im Segment der gebogenen Isoliergläser Rechnung: Aktuellste Wärmeschutzbeschichtungen und Sonnenschutzbeschichtungen sind fester Bestandteil unserer Produktpalette. Herstellbar ist gebogenes Isolierglas für die Fassade in all seinen Variationsmöglichkeiten bis zu einem Maximalmaß von 3200 x 6000 mm.

Überall dort, wo der sommerliche Wärmeschutz bei Fassaden mit relativ geringem Glasanteil von unter 50 Prozent keine Rolle spielt, sorgen die Wärmesdämmbeschichtungen FINI CURVE STAR 75/67, FINI CURVE STAR 79/58, FINI CURVE STAR 80/58; FINI CURVE STAR 80/60 und FINI CURVE STAR 74/65 für ein ausgezeichnetes und behagliches Raumklima.Mit diesen Produktgruppen werden die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) erfüllt – denn sie lassen viel Energie in das Gebäude, aber nicht wieder hinaus.
Wirkungsweise der Wärmeschutzbeschichtung
Mit der Wärmeschutzbeschichtung wird der Strahlungsaustausch zwischen den Scheiben nahezu vollständig unterdrückt, der bei einer konventionellen Isolierverglasung für etwa zwei Drittel der Wärmeverluste verantwortlich ist. Damit der K-Wert einer 2-fach Isolierverglasung von 3,0 W/m²K auf 1,1 W/m²K gesenkt werden kann, werden unterschiedliche Beschichtungen verwendet.
Als "Hardcoating" wird eine halbleitende Metalloxid-Beschichtung bezeichnet, die durch Einschmelzen aufgebracht wird.
Das Pendant dazu ist das "Softcoating", eine sehr dünne Metallbeschichtung auf Silberbasis, die mit  einem speziellen Vakuumverfahren aufgebracht und durch eine Deckschicht geschützt wird.